Kontaktformular

Anreise

Impressum

Datenschutz

Sitemap

Home

 
 
 
 
 
 
   
 
 
 
 
 
 

> Referenzen

Straßenverkehrstechnik

Verkehrsforschung

 

ORINOKO - Operative Regionale Integrierte und Optimierte Korridorsteuerung

Projektinhalt

Im Rahmen des Verbundprojektes wurde eine Optimierung der Verkehrssteuerung durch Nutzung und Kombination verschiedener Verkehrsdatentypen sowie die Verbesserung der Verkehrslagedarstellung für ein Teilnetz der Stadt Nürnberg analysiert. Hierzu wurden verschiedene Datentypen (aus FCD und lokaler Datenerfassung) auf ihre Eignung zur Grundlage in der Steuerung und Verkehrslagedarstellung geprüft. Dabei wurden auch neue Verfahren der Signalprogrammauswahl und zum Umschalten zwischen Signalprogrammen getestet.

 

 

Leistungsspektrum

Analyse von Verkehrsdaten unterschiedlicher Quellen auf ihre Eignung in der LSA-Steuerung

Projektierung von Anpassungen im VLS

Datenintegration in den ORINOKO-Datenpool

Entwicklung eines LSA-Steuerungsverfahrens

Wirkungsanalyse und Bewertung

Unterstützung der Projektsteuerung

 

 

Auftraggeber

Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie (BMWi)

 

Bearbeitungszeitraum

2005 - 2008